unsere Bewertung
    Preise

    Internet

    Service

weitere Tests
Stiftung Warentest - Günstigster Tarif
Connect Test zu Internet Flatrates -
"...ist Fonic eine gute Wahl."
Info
Webfonic.de
ServiceNr.0176 8888 0000
Netzo2
günstigster Tarifab 2,50 €
TarifartDatentarif
Laufzeit-
Kündigungsfrist1 Monat
Dauer der Freischaltung24 Stunden
Ausland
Ländergruppe 1
EU Internet-Tages-Pack3 € /
pro Kalendertag
Ländergruppe 2
-12 € / 10 MB
Ländergruppe 3
-12 € / 10 MB
Ländergruppen
Ländergruppe 1
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (inkl. Monaco), Französisch-Guayana, Französische Karibik, Gibraltar, Griechenland Réunion, Großbritannien, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien (inkl. San Marino, Vatikanstadt), Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern.
Ländergruppe 2
Albanien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Färöer Inseln, Kanada, Kosovo, Mazedonien, Moldawien, Puerto Rico, Türkei, USA, US-Jungferninseln
Ländergruppe 3
Afghanistan, Ägypten, Algerien, Angola, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Australien, Indien, Irak, Iran, Neuseeland, Thailand, etc

Fonic iPad Tarife für das mobile Surfen

Fonic hat den Sorglos-Surfen-Tarif

Wer unbeschwert mobil surfen will, der wird bei seiner Suche nach einem geeigneten Anbieter unweigerlich auf die Fonic iPad Tarife stoßen. O2 hat Fonic als Zweitmarke ins Leben gerufen und seit 2007 wird der Prepaid Discounttarif den Verbrauchern angeboten. Es gibt gleich mehrere Fonic iPad Datentarife, die sich bei den Kunden einer großen Beliebtheit erfreuen. Mehr als eine Millionen Kunden konnte Fonic in den ersten drei Jahren von seinen Angeboten überzeugen, was auf die unkomplizierte Preispolitik zurückzuführen ist. Die Fonic iPad Tarife enthalten keine versteckten Kosten. Nicht nur der bekannte neun Cent Einheitstarif wird hier geboten, sondern genauso eine Micro SIM Karte, die sich sowohl für das iPad eignet, wie auch für das iPhone 4. Mit dem O2 Netz kann ebenso der Datenturbo HSDPA genutzt werden und hier können Geschwindigkeiten bis zu 7,2 Megabits in der Sekunde erreicht werden. Hierbei handelt es sich um einen Prepaid Tarif, bei dem keine Mindestlaufzeit und keine Vertragsbedingungen zu erfüllen sind.


Die Fonic Micro SIM Karte

Fonic gehört zu den ersten Anbietern, die in ihrem Angebot die Micro SIM Karte aufgenommen haben. Einmalig fallen für das Fonic Startpaket für iPad Kosten in Höhe von 9,95 Euro an. Doch ist darin gleichzeitig eine gratis Tagesflat enthalten, die mit einem Startguthaben von 2,50 Euro verglichen werden kann. Sind keine Datenoptionen dazu gebucht, so müssen beim Surfen im Web 24 Cent pro Megabyte gezahlt werden. Mit der Micro SIM Karte kann genauso gesimst und telefoniert werden und das für nur neun Cent pro Minute.


Die Fonic Tagesflatrate

Einer der Fonic iPad Tarife ist die Fonic Tagesflatrate, die besonders für das gelegentliche Surfen im Internet zu empfehlen ist. Bereits für 2,50 Euro ist dieser Fonic iPad Datentarif erhältlich, bei dem ein Datenvolumen von 500 MB zur Verfügung gestellt wird. Bei Überschreitung des Volumens wird die Geschwindigkeit auf GPRS herunter gedrosselt. Stets um Mitternacht endet die Tagesflat, dabei ist es egal, zu welchem Zeitpunkt sie gebucht wurde.


Kostenschutz bei Fonic

Nicht zu verachten ist auch der Kostenschutz bei Fonic, denn wer die Tagesflatrate im laufenden Monat bereits zehn Mal gebucht hat, dem wird sie ab dem elften Mal kostenlos zur Verfügung gestellt. Der maximale Preis für diesen Fonic iPad Tarif beläuft sich also im Monat auf höchstens 25 Euro, wobei fünf Gigabyte genutzt werden können, sind diese aufgebraucht, so wird auf GPRS Geschwindigkeit herunter gefahren.


Das Fonic Internet Paket

Eine attraktive Option wird mit dem Handy Internet Paket von Fonic für all jene geboten, die nur gelegentlich mit ihrem iPad im Web surfen wollen und denen 500 MB im Monat ausreichen. Mit einer monatlichen Grundgebühr von 9,95 Euro ist hier zu rechnen, wofür eine Datenflatrate mit einer Geschwindigkeit von HSDPA geboten wird. Sind die 500 MB im laufenden Monat aufgebraucht, so wird die Geschwindigkeit auf GPRS gesenkt. Trotz allem bleibt das Surfen im Web kostenfrei. Zur Zeit ist dieser Fonic iPad Datentarif allerdings nur via SMS zu buchen. Auch hier ist keine Mindestlaufzeit vorgegeben, so dass es zu jeder Zeit gekündigt werden kann.

T-Mobile Logo
Vodafone Logo
simply Logo
Klarmobil
1und1
Fonic Logo
Base Logo
maXXim Logo
Sparhandy
Discosurf
o2 Logo
Blau.de Logo
Simyo Logo
fastSIM
Bildmobil