unsere Bewertung
    Preise

    Internet

    Service

weitere Tests
inside-handy - Beste mobile Daten-Flatrate
TÜV - Siegel für Kundenzufriedenheit
Kundenmonitor - Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
Info
Webo2online.de
ServiceNr.0800 30 50 601
Netzo2
günstigster Tarif13,49 €
TarifartDatentarif
Laufzeit
Kündigungsfrist30 Tage
Dauer der Freischaltung24 Stunden
Ausland
Ländergruppe 1
Internet Day Pack EU10 € /
pro Kalendertag
Ländergruppe 2
Internet Day Pack EU10 € /
pro Kalendertag
Ländergruppe 3
122,90 € / 10 MB
Ländergruppen
Ländergruppe 1
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (inkl. Monaco), Französisch-Guayana, Französische Karibik, Gibraltar, Griechenland Réunion, Großbritannien, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien (inkl. San Marino, Vatikanstadt), Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern.
Ländergruppe 2
Albanien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Färöer Inseln, Kanada, Kosovo, Mazedonien, Moldawien, Puerto Rico, Türkei, USA, US-Jungferninseln
Ländergruppe 3
Afghanistan, Ägypten, Algerien, Angola, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Australien, Indien, Irak, Iran, Neuseeland, Thailand, etc

Zahlreiche O2 iPad Tarife

o2 besticht mit einer großen Auswahl an Tarifen

Auch O2 gehört mit zu den großen Mobilfunkanbietern, bei denen Nutzer des mobilen Internets verschiedene O2 iPad Tarife entdecken werden. Der Ausbau des UMTS Netzes wird kontinuierlich vorangetrieben und in vielen deutschen Städten werden bereits bis zu 7,2 Mbit / s Surfgeschwindigkeit erreicht. Dabei kann die HSDPA Geschwindigkeit bereits ungefähr mit einem DSL 6000 Anschluss verglichen werden. O2 bietet heute bereits eigene SIM Karten an, die mit einer Zwei in Eins Lösung daher kommen. Dabei ist nicht nur die standardmäßige SIM Karte enthalten, sondern ebenso für das iPad und das iPhone 4 die herausbrechbare Micro SIM Karte.

Die O2 iPad Datentarife können mit und ohne Vertrag gewählt werden. Durch den Verzicht von festen Vertragsbindungen konnten die O2 iPad Tarife bei den Kunden punkten, wobei hier die Produktpalette wesentlich erweitert wurde. Ebenso finden sich für die gelegentlichen Surfer im Web und genauso für die so genannten Viel-Surfer O2 iPad Tarife, die nach den eigenen Anforderungen ausgewählt werden können.


O2 go Datentarife ohne Bindung an einen Vertrag

Gab es bei diesem Mobilfunkanbieter ausschließlich den O2 Active Data Tarif für das Surfen von unterwegs aus, so finden sich heute hier noch weitere O2 iPad Datentarife. Bei den O2 go Tarifen wird auf eine feste Vertragsbindung verzichtet. Die Tarife können monatlich gekündigt werden, somit können diese problemlos getestet werden. Zur Zeit gibt es die SIM Karte gratis, nur für den Versand fallen Kosten an. Bei der Online Buchung entfallen auch die Anschlussgebühren, für die ansonsten 29,99 Euro gezahlt werden müssen. Die Grundgebühr für den Monat des jeweiligen O2 iPad Datentarif stellt den Fixpreis dar. Für das Surfen entstehen keine weiteren finanziellen Belastungen. Ist das Datenvolumen des jeweiligen Tarifes ausgeschöpft, so wird auf die Geschwindigkeit von GPRS herunter gefahren, wobei das Surfen jedoch weiterhin kostenlos bleibt.


Surf Flat M: Ideal für Wenig-Surfer

Wer nur gelegentlich im Web surft, ist mit dem Surf Flat M Tarif gut bedient. Mit einem Datenvolumen von einem Gigabyte kommt dieser Tarif daher, der vollkommen für das Surfen im Internet ausreichend ist. Allerdings sollte auf Videostreams verzichtet werden. Pro Monat wird eine Grundgebühr von 15 Euro fällig, was eigentlich schon über dem Durchschnitt liegt. In der Sekunde wird eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 3,6 Megabits erreicht. Ist das Datenvolumen verbraucht, so wird auch hier auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt.


Surf Flat L für tägliches surfen

Zwar muss für den O2 iPad Datentarif Surf Flat L mit einer monatlichen Grundgebühr von 25 Euro gerechnet werden, doch erhöht sich genauso das Datenvolumen, das mit fünf Gigabyte daher kommt. Ist das Datenvolumen ausgeschöpft, so wird nur noch die GPRS Geschwindigkeit erreicht. Damit kann täglich im Web gesurft werden und sogar das gelegentliche Videostreaming ist möglich. Bis zu 7,2 Megabits in der Sekunde beträgt die maximale Surfgeschwindigkeit.


Surf Flat XL bietet das intensive Surfen

Die O2 iPad Tarife könnten kaum vielseitiger sein, so bietet sich der Surf Flat XL Tarif perfekt für das intensive Surfen an. Mit den monatlichen 7,5 Gigabyte an Datenvolumen werden wohl keine Wünsche mehr offen bleiben. Allerdings schlägt die monatliche Grundgebühr hier mit stolzen 35 Euro zu Buche. Dafür wird aber auch eine Surfgeschwindigkeit von bis zu 14,4 Megabits pro Sekunde geboten, die bei Ausschöpfung des Volumens auf GPRS gedrosselt wird.

T-Mobile Logo
Vodafone Logo
simply Logo
Klarmobil
1und1
Fonic Logo
Base Logo
maXXim Logo
Sparhandy
Discosurf
o2 Logo
Blau.de Logo
Simyo Logo
fastSIM
Bildmobil