unsere Bewertung
    Preise

    Internet

    Service

weitere Tests
Top 3 Marke in Europa
Stiftung Warentest - Testsieger
Connect - Bestes Netz
Info
Webvodafone.de
ServiceNr.0800 172 1212
NetzVodafone D2
günstigster Tarif14,99€
TarifartDatentarif
Laufzeit24 Monate
Kündigungsfrist4 Wochen vor Vertragsschluss
Dauer der Freischaltung24 Stunden
Ausland
Ländergruppe 1
ReisePaket Data Europe5 € /
50 MB
Ländergruppe 2
ReisePaket Data Welt30 € /
10 MB
Ländergruppen
Ländergruppe 1
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (inkl. Monaco), Französisch-Guayana, Französische Karibik, Gibraltar, Griechenland Réunion, Großbritannien, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien (inkl. San Marino, Vatikanstadt), Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern.
Ländergruppe 2
Albanien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Färöer Inseln, Kanada, Kosovo, Mazedonien, Moldawien, Puerto Rico, Türkei, USA, US-Jungferninseln
Ländergruppe 3
Afghanistan, Ägypten, Algerien, Angola, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Australien, Indien, Irak, Iran, Neuseeland, Thailand, etc

Drei unterschiedliche Vodafone iPad Tarife

Vodafone bietet einige attraktive Datentarife für iPads

Zu den vier großen Anbietern für Mobilfunk gehört auch Vodafone und bietet den Nutzern für das iPad die passenden Micro-SIM Karten an. Das UMTS Netz des Anbieters zählt zur Zeit mit zu den am besten ausgebauten Netzen in ganz Deutschland. Bundesweit werden HSDPA Geschwindigkeiten von Vodafone von bis zu 7,2 Mbit / s angeboten. Wie bei den anderen Mobilfunkanbietern sind auch hier nicht Peer to Peer und VoIP gestattet. Drei unterschiedliche Vodafone iPad Datentarife sind erhältlich, so dass für jeden der passende Tarif zu finden ist. Je nachdem wie viel und wie oft der Einzelne im Web surft können die Vodafone iPad Tarife ausgewählt werden, so dass die so genannten Wenig-Surfer genauso den passenden Tarif bei Vodafone finden werden, wie die Viel-Surfer. Zu den drei Tarifen zählen das Mobile Internet Basic Monatspaket, die Mobile Internet Basic Flatrate und die Vodafone Tagesflat, die an dieser Stelle kurz vorgestellt werden sollen.


Das Mobile Internet Basic Monatspaket

Auch beim Mobile Internet Basic Monatspaket werden die gelegentlichen Surfer im Internet auf ihre Kosten kommen. Dieser Vodafone iPad Tarif schlägt monatlich mit 14,95 Euro zu Buche. Damit können bequem E-Mails abgerufen und im Internet gesurft werden. Monatlich steht dem Nutzer ein Datenvolumen von 200 MB zur Verfügung, das für das gelegentliche Surfen ausreichend ist. Bis zu 7,2 Mbit / s werden die maximalen Downloadgeschwindigkeiten geboten. Sobald die enthaltenen Datenvolumina verbraucht sind, wird die Geschwindigkeit auf GPRS gedrosselt. Somit eignet sich das Mobile Internet Basic Monatspaket nicht, um sich Videos anzuschauen, hier sollten die anderen Vodafone iPad Tarife näher in Augenschein genommen werden.

Als Vorteil ist die Mindestlaufzeit zu bewerten, denn diese beträgt lediglich 30 Tage, somit bleibt der Nutzer stets flexibel und kann eventuell schnell zu einem anderen Anbieter wechseln. Dieser Tarif kann zu jeder Zeit monatlich gekündigt werden, wird er nicht gekündigt, so tritt automatisch eine Verlängerung um einen weiteren Monat in Kraft.


Die Mobile Internet Basic Monatsflat

Einer der Vodafone iPad Datentarife ist die Mobile Internet Basic Monatsflat, die empfehlenswert ist für alle Nutzer, die ihr iPad überwiegend über das UMTS Netz nutzen wollen. Ebenfalls werden hier maximale Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 7,2 Mbit / s geboten. Der erste Monat bei diesem Tarif ist gratis, danach sind Kosten in Höhe von 24,95 Euro pro Monat einzurechnen. Das Datenvolumen pro Monat beträgt hier drei Gigabyte, was schon recht beachtlich ist. Damit wird den Nutzern ein recht großer Spielraum sogar für größere Datenmengen zur Verfügung gestellt, wie sie beispielsweise für Videos benötigt werden. Ist das Datenvolumen aufgebraucht, so wird auch hier die Downloadgeschwindigkeit auf GRPS-Niveau gedrosselt. Ebenfalls ist hier eine Mindestlaufzeit von 30 Tagen vorgegeben, wobei monatlich gekündigt werden kann oder bei der sich die Laufzeit automatisch um 30 Tage verlängert. Ein Wechsel zum Basic Paket ist kostenlos möglich.


Die Vodafone Tagesflat

Soll das iPad hin und wieder auch unterwegs genutzt werden, so ist die Vodafone Tagesflat die perfekte Wahl. Für jeden gebuchten Tag werden 4,95 Euro fällig, dafür kann über ein Datenvolumen von einem Gigabyte verfügt werden. Wird dieses Volumen überschritten, so wird genauso die Geschwindigkeit auf GPRS herunter gefahren.

T-Mobile Logo
Vodafone Logo
simply Logo
Klarmobil
1und1
Fonic Logo
Base Logo
maXXim Logo
Sparhandy
Discosurf
o2 Logo
Blau.de Logo
Simyo Logo
fastSIM
Bildmobil